Stronghold Plus Katze < 2,5 kg 3 Pipetten

Stronghold Plus Katze ist eine Spot-on Mittel zur Behandlung von Katzen, bei denen eine parasitäre Mischinfektion durch Zecken, Flöhe, Läuse, Milben, gastrointestinale Nematoden oder Herzwürmer vorliegt, oder das Risiko einer solchen parasitären Mischinfektion besteht. Die Anwendung des Tierarzneimittels ist ausschließlich für eine gleichzeitige Behandlung gegen Zecken und mindestens einen der anderen genannten Zielparasiten angezeigt. Die Spot-on-Lösung enthält die Wirkstoffe Selamectin und Sarolaner. Die Packung enthält 3 Pipetten.

Stronghold Plus Katze ist eine Spot-on Mittel zur:  

  • Behandlung und Vorbeugung von Flohbefall.
  • Behandlung von Zeckenbefall.  
  • Behandlung von Ohrmilben.
  • Behandlung von Läusebefall.
  • Behandlung von adulten Spulwürmern und adulten intestinalen Hakenwürmern.
  • Vorbeugung von Herzwurmerkrankungen, verursacht durch Dirofilaria immitis, bei monatlicher Verabreichung.

Dosierung und Art der Anwendung

Lösung zum Auftropfen auf die Haut.

Dosierung

Körpergewicht der Katze (kg) Pipetteninhalt (ml) Stärke und Anzahl der zu verabreichenden Pipetten 
Stronghold Plus 15 mg /2,5 mg (gelbe Kappe) Stronghold Plus 30 mg/5 mg (orangefarbene Kappe) Stronghold Plus 60 mg/10 mg (grüne Kappe)
≤ 2,5 0,25 1
>2,5-5 0,5 1
>5-10 1 1
> 10  Geeignete Kombination von Pipetten

36,65 €

Rezeptpflichtige Medikamente bestellen

Wählen Sie das Rezept Ihres Tierarztes aus (Dateityp PDF, JPG oder PNG)

Bekijk voorwaarden

 

inkl. MwSt. Versandkosten: 2,95€ (für Bestellungen ab 59€), 4,95€ (30€ - 59€) und 5,95€ (bis 30€) - Versandkosten Spezifikationen

  • Kundenbewertung  9,6/10
  • Authentisches Produkt

Stronghold Plus Katze ist eine Spot-on Mittel zur Behandlung von Katzen, bei denen eine parasitäre Mischinfektion durch Zecken, Flöhe, Läuse, Milben, gastrointestinale Nematoden oder Herzwürmer vorliegt, oder das Risiko einer solchen parasitären Mischinfektion besteht. Die Anwendung des Tierarzneimittels ist ausschließlich für eine gleichzeitige Behandlung gegen Zecken und mindestens einen der anderen genannten Zielparasiten angezeigt. Die Spot-on-Lösung enthält die Wirkstoffe Selamectin und Sarolaner. Die Packung enthält 3 Pipetten.

Stronghold Plus Katze ist eine Spot-on Mittel zur:  

  • Behandlung und Vorbeugung von Flohbefall.
  • Behandlung von Zeckenbefall.  
  • Behandlung von Ohrmilben.
  • Behandlung von Läusebefall.
  • Behandlung von adulten Spulwürmern und adulten intestinalen Hakenwürmern.
  • Vorbeugung von Herzwurmerkrankungen, verursacht durch Dirofilaria immitis, bei monatlicher Verabreichung.

Dosierung und Art der Anwendung

Lösung zum Auftropfen auf die Haut.

Dosierung

Körpergewicht der Katze (kg) Pipetteninhalt (ml) Stärke und Anzahl der zu verabreichenden Pipetten 
Stronghold Plus 15 mg /2,5 mg (gelbe Kappe) Stronghold Plus 30 mg/5 mg (orangefarbene Kappe) Stronghold Plus 60 mg/10 mg (grüne Kappe)
≤ 2,5 0,25 1
>2,5-5 0,5 1
>5-10 1 1
> 10  Geeignete Kombination von Pipetten

Sronghold Plus Katze kann bei Katzen ab einem Alter von mindestens 8 Wochen und einem Körpergewicht von mindestens 1,25 kg angewendet werden. 

Zecken müssen am Wirt anheften und mit der Nahrungsaufnahme begonnen haben, um dem Wirkstoff Sarolaner ausgesetzt zu werden.

Gegenanzeigen

  • Nicht anwenden bei Katzen, die gleichzeitig an einer anderen Erkrankung leiden oder die geschwächt und untergewichtig (in Größe und Alter) sind.
  • Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. 

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

  • Das Tierarzneimittel ist ausschließlich auf die Hautoberfläche aufzubringen.
  • Nicht auf die Haut auftragen, wenn das Fell des Tieres nass ist. 
  • Für die Behandlung von Ohrmilbenbefall nicht direkt in den Gehörgang applizieren.

Anwendung während der Trächtigkeit, Laktation oder der Legeperiode 

Die Verträglichkeit des Tierarzneimittels während der Trächtigkeit und Laktation oder bei Tieren, die zur Zucht bestimmt sind, wurde nicht nachgewiesen. Allerdings gilt der Einsatz von Selamectin bei Zuchttieren, trächtigen oder laktierenden Katzen als sicher. Während die Verträglichkeit von Sarolaner nicht bei zur Zucht bestimmten, trächtigen oder laktierenden Katzen untersucht wurde, haben Laboruntersuchungen mit Sarolaner an Ratten und Kaninchen keine Hinweise auf teratogene Effekte ergeben. Nur nach entsprechender Nutzen-Risiko-Abwägung durch den verschreibenden Tierarzt anwenden.

Tier Katze, Katzenbaby
Verschreibungspflichtig Niederlande
Ja
Verschreibungspflichtig Deutschland
Ja
Verschreibungspflichtig Frankreich Ja
Verschreibungspflichtig Spanien Ja
Weitere Angaben Keine Angabe
Kundenbewertungen

Ratings & Reviews

Seien Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet

Geeignetes Zubehör
  1. Overig
    Zeckenzange
    2,34 €
  2. Overig
    Eichenprozessionsspinner Gel 75 ml
    Special Price 7,74 € Regular Price 9,59 €
  3. O'Tom
    O’Tom Zeckenhaken 2 Stück
    4,82 €
  4. Bogaclean
    Bogaclean Flea Control Kamm
    4,37 €